3:07 a.m. Denver time
Wednesday, August 27, 2014

Willkommen in Denver!

img_internationalization_denverIcon

Der Denver International Airport ist stolz darauf, Gateway zu Denver, Colorado und den Rocky Mountains im Westen zu sein. Der Denver International Airport ist zwar einer der verkehrsreichsten Flughäfen der Welt, aber Sie werden schnell feststellen, dass Ankunft und Abflug aus diesem internationalen Flughafen sehr einfach sind.


Anschlussflüge

Wenn Denver nicht Ihr Zielflughafen ist, gehen Sie nach der Zollkontrolle durch die Passagierkontrolle im Jeppesen-Terminal und fahren anschließend mit der Shuttle-Bahn zu Ihrem Abfluggate. Unmittelbar nach Passieren der Zollkontrolle kommen Sie zu den Schaltern der Fluggesellschaften; dort können Sie Ihr Gepäck neu aufgeben. Die Mitarbeiter der Fluggesellschaft erteilen Ihnen weitere Auskünfte zu Ihrem Abfluggate. Gepäckwagen stehen im Zollbereich kostenlos zur Verfügung. .

Verbindung zwischen dem Jeppesen-Terminal und den Flugsteigen

Über eine computergesteuerte Shuttle-Bahn gelangen Sie schnell vom Jeppesen-Terminal des Denver International Airports zu den A-, B- und C-Gates. Von den A-Gates zu den B-Gates benötigt die Bahn ca. drei Minuten und von den A-Gates zu den C-Gates weniger als fünf. Die Haltestellen befinden sich in der Mitte der vier Gebäude. Folgen Sie einfach den Hinweistafeln.


Internationale Ankunft

Wenn Sie in die USA einreisen und noch nicht den US-Zoll passiert haben, kommen Sie im Denver International Airport an den A-Gates an. Sobald Sie das Flugzeug verlassen, gelangen Sie durch einen Gang über eine überdachte Brücke zu einer Rolltreppe und einem Aufzug, die zur Halle der amerikanischen Zoll- und Einwanderungsbehörde im Jeppesen-Terminal führen.

Zoll und Einwanderung

Zunächst prüfen die Mitarbeiter der Einwanderungsbehörde Ihren Reisepass und andere erforderliche Einreiseformulare. Anschließend holen Sie Ihr Gepäck ab und stellen sich bei der US-Zollkontrolle an. Ein Zollbeamter fragt Sie nun, ob Sie Waren oder Währung zu deklarieren haben, bevor Sie amerikanischen Boden betreten. Auf der Website www.cbp.gov finden Sie weitere Informationen zu den amerikanischen Zoll- und Einwanderungsbestimmungen.

Abflug

Alle abreisenden Fluggäste beginnen ihre Reise im Jeppesen-Terminal, in dem sich die Schalter für Ticketing, Check-In, Gepäckaufgabe und die Sicherheitskontrolle befinden. Die Fluggesellschaften sind auf beiden Seiten des Terminals - in Terminal East und Terminal West - beherbergt. Sobald Sie die Passagier- und Handgepäckkontrolle passiert haben, begeben Sie sich mit einer computergesteuerten Shuttle-Bahn zu einer Flughafenhalle (Concourse) und Ihrem jeweiligen Abfluggate. Die meisten internationalen Flüge fliegen von den A-Gates ab, so dass Sie laufen und die überdachte Fußgängerbrücke zwischen dem Jeppesen-Terminal und den A-Gates benutzen können. Sobald Sie die Brücke auf Terminal-Ebene 6 erreichen, müssen Sie durch eine Passagierkontrolle.

Sicherheitskontrolle

Alle abfliegenden Fluggäste müssen sich einer Sicherheitskontrolle unterziehen. Halten Sie bitte einen gültigen Reisepass bzw. einen anderen, von einer amtlichen Stelle ausgestellten Lichtbildausweis sowie Ihre Bordkarte bereit, wenn Sie den Sicherheitsbereich betreten. Weiterführende Informationen über die Sicherheitskontrollen und Luftfahrtbestimmungen finden Sie auf der Website der Transportation Security Administration (TSA; amerikanische Behörde zur Wahrung der öffentlichen Sicherheit im Verkehr) unter: www.tsa.gov.


Zielflughafen Denver

Wenn Denver Ihr Zielflughafen ist, kommen Sie nach der Zollkontrolle in den internationalen Ankunftsbereich des Flughafens im Jeppesen-Terminal. Hier können Sie Ihre Familie oder Freunde treffen, ein Auto mieten, sich ein Taxi nehmen oder andere Transportmöglichkeiten organisieren. Hotel- und Fremdenverkehrsinformationen stehen ebenfalls im Terminal zur Verfügung. Die pulsierende Stadt Denver ist ca. 35 Minuten vom Flughafen entfernt, und in weniger als einer Stunde sind Sie in den spektakulären Rocky Mountains.

Transportmöglichkeiten

Im Jeppesen-Terminal befinden sich die Schalter der Autovermietungen, Taxis, Busse und Shuttles. Laufen Sie in die Mitte der Terminalvorhalle, um die Autovermietungen zu finden, Informationen über Shuttle-Services zu erhalten, einen Shuttle zu arrangieren oder eine Limousine bzw. ein Taxi zu reservieren (Terminalebene 5).



Auskünfte

Flughafen-Informationsstände sind über den gesamten Flughafen verteilt, und das Servicepersonal erteilt Ihnen gerne Auskünfte über den Flughafen und die Standorte der zur Verfügung stehenden Reisedienste. Der Flughafen weist einen Informationsstand im Jeppesen-Terminal und in jeder Flughafenhalle auf. Einige Servicemitarbeiter sprechen mehrere Sprachen und können bei Bedarf einen Dolmetschdienst beauftragen, der Dolmetscher für über 20 Sprachen bereitstellt.

Die freundlichen, einheitlich gekleideten Flughafenbediensteten (so genannte Ambassadors) leisten Fluggästen im gesamten Flughafenbereich Hilfestellung. Sie sind an ihren weißen Cowboy-Hüten und beigen Lederwesten erkennbar. Die Ambassadors helfen Ihnen, sich im Flughafen zurechtzufinden und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.


Wechselstube

Sie können Ihr Geld bei World Wide Money Exchange umtauschen. Die Wechselstube befindet sich rechterhand in der Vorhalle des Jeppesen-Terminals, wenn Sie den internationalen Ankunftsbereich verlassen. Weitere Wechselstellen finden Sie in den Hallen A und B auf Gate-Ebene über der Bahnstation. Geldautomaten sind über den ganzen Flughafen verteilt.

Raucherlounges

  • C-Gates - Smokin’ Bear – Gate-Ebene, über der Bahnstation

Geschäfte und Gastronomieeinrichtungen

Der Denver International Airport beherbergt über 140 Geschäfte und Gastronomieeinrichtungen, die über die vier Flughafengebäude verteilt sind. Nehmen Sie in der lichtdurchfluteten Vorhalle des Jeppesen-Terminals etwas zu sich oder gehen Sie einkaufen. In der Nähe der Flugsteige über den Bahnstationen finden Sie weitere Restaurants, Cafés, Boutiquen und Bekleidungsgeschäfte.

Tax- + Duty-Free-Shops

Fluggäste, die internationale Flüge gebucht haben, können im Duty-Free-Shop in Halle A einkaufen, der sich auf Gate-Ebene über der Bahnstation befindet. In Halle B befindet sich außerdem ein Duty-Free-Kiosk bei Gate B39.


Poststelle

Eine US-Poststelle, die alle Postdienste anbietet, befindet sich auf Ebene 6 des Jeppesen-Terminals. Hier können Sie Briefe und Pakete aufgeben sowie Briefmarken, Geschenke oder Verpackungsmaterial kaufen.

Internetverbindung

Der Denver International Airport bietet im gesamten Flughafen, im Jeppesen Terminal sowie in den Hallen A, B und C kostenlose WiFi-Internetverbindungen.